Wetter

In Riem Seap herrschen ganzjährig hohe Temperaturen, somit ist eine optimale Reisezeit vor allem von den Regentagen und dem Reiseplan abhängig.
Siem Reap Wetter & Reisezeit

Regenzeit im Sommer

Die trockensten Monate, in denen auch die Luftfeuchtigkeit am erträglichsten ist, sind in Siem Reap im Winter (Dezember bis März) zu verzeichnen. Im Mai beginnt mit durchschnittlich 17 Regentagen die sommerliche Regenzeit in der Region. Kennzeichnend für das tropische Klima in Siem Reap ist die hohe Luftfeuchtigkeit außerhalb der Trockenzeit. Für umfangreiche Besichtigungen ist dieses Klima nur bedingt geeignet. Sportliche Aktivitäten wie Wandern, Elefanten-Trekking oder längere Fahrradtouren sind in dieser Zeit nur bei optimaler körperlicher Konstitution möglich. Zusätzlich erschweren temporäre Überschwemmungen nach Starkregen die Besichtigung von Sehenswürdigkeiten. Zur Hauptferienzeit im Sommer ist eine Reise nach Siem Reap nicht allen Zielgruppen uneingeschränkt zu empfehlen.

Antizyklischer Tourismus in Siem Reap

Trotz der hohen Luftfeuchtigkeit und starken Monsunregenfällen hat Kambodscha Reisenden im Sommer eigene Reize zu bieten. Die Vorteile einer Reise außerhalb der Hauptsaison im Winter sind nicht nur finanzieller Natur. Außer - günstigen Flugtickets, - einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis bei Übernachtungen und - besonderen Angeboten bei Tempelführungen sind auch die nicht überlaufenen Sehenswürdigkeiten und eher untypische Einblicke in die tropischen Attraktionen Kambodschas gute Argumente, die gelegentlichen durchaus beeindruckenden Regenfälle als besonderes Naturerlebnis zu interpretieren und zu akzeptieren. Tatsächlich schätzen besonders Fotofreunde die einzigartigen Lichtverhältnisse während der Regenzeit, um Aufnahmen mit ausgefallenen Effekten und stimmungsvolle Bilder von den Schönheiten in und um Siem Reap zu bekommen.

Temperaturen in der Provinz Siem Reap im Überblick

  • Januar: 19°C bis 32°C
  • Februar: 21°C bis 33°C
  • März: 26°C bis 35°C
  • April: 25°C bis 37°C
  • Mai: 25°C bis 35°C
  • Juni: 25°C bis 34°C
  • Juli: 25°C bis 33°C
  • August: 25°C bis 32°C
  • September: 25°C bis 32°C
  • Oktober: 24°C bis 31°C
  • November: 22°C bis 31°C
  • Dezember: 20°C bis 31°C

Der meiste Regen fällt im Juli, zwischen Juli und Oktober sind im Durchschnitt zwischen 19 und 21 Regentage zu verzeichnen. Den geringsten Niederschlag (weniger als ein Regentag pro Monat) verzeichnet die Region Riem Seap im Januar.

Tipp der Redaktion

 Wer bei hoher Luftfeuchtigkeit keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen befürchten muss, kann in der Regenzeit auch wegen der durchweg nachmittags "einzuplanenden" Regenfälle einen entspannenden Urlaub verbringen.
Anzeigen

Kostenloses ReisekontoAnzeigen

DKB

Geprüft

W3 W3