Siem Reap im Lockdown

Siem Reap im Lockdown

Siem Reap Stadt wurde von der Landesregierung von einer gelben zu einer roten Zone erklärt. Die Stadt befindet sich daher für etwa 1 Woche im „harten“ Lockdown. Alle Geschäfte wurden geschlossen und das Verlassen des Hauses ist nicht mehr erlaubt. Auch Supermärkte wurden geschlossen, glücklicherweise sind Lieferungen jedoch noch möglich.

Bei Lieferungen ist zu Stoßzeiten aufgrund der verstärkten Kontrollen mit erheblichen Verzögerungen zu rechnen.

Es bleibt daher zu hoffen dass dieser harte Lockdown erfolgreich und somit schnell wieder aufgehoben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code